text.skipToContent text.skipToNavigation
DE
Choose your Language

03089 D

Premium - Arretierbolzen mit zylindrischem Arretierstift, Form D

  • Höhere Fertigungsanforderung
  • Zentrierung an der Gewindehülse zur Positioniergenauigkeit
  • Arretierbolzen (Rastbolzen) ermöglichen ein Feststellen und Einrasten
  • Anwendungsgebiete: Maschinenbau, Gerätebau, Vorrichtungsbau, Messtechnik, Haushalt
  • Hohe Stabilität
Besonderheiten:
8 Treffer

Zeichnung ein- / ausblenden

Beschreibung

Werkstoff
Stahlausführung:

Arretierstift gehärtet: Festigkeitsklasse 5.8.



Edelstahlausführung:

Arretierstift gehärtet: Gewindehülse 1.4305. Arretierstift 1.4034.



Pilzgriff Thermoplast schwarzgrau.
Ausführung
Stahlausführung:
Arretierstift gehärtet, geschliffen und brüniert.

Edelstahlausführung:
Arretierstift gehärtet, geschliffen und blank.
Montage
Bei Verwendung der Gewindehülsenzentrierung empfiehlt es sich, die Passung am Aufnahmestück vor dem Gewindeschneiden zu fertigen.
Sonderausführungen und Distanzringe.
Zubehör
Passende Buchse zylindrisch 03089.
Kontermutter 07212-….
Hinweis
Die Premium-Arretierbolzen zeichnen sich durch ihre höhere Fertigungsanforderungen des Arretierbolzens und der Gewindehülse aus. Darüber hinaus wurde an der Gewindehülse eine Zentrierung angebracht, welche zur Erhöhung der Positioniergenauigkeit genutzt werden kann. Die Arretierbolzen werden dort eingesetzt, wo eine Veränderung der Arretierstellung durch Querkräfte verhindert werden sollen und eine höhere Positiongenaugkeit gefordert ist. Erst nach handbetätigter Ausrückung des Bolzens kann in eine andere Arretierstellung gefahren werden. Bei hoher Beanspruchung mit Querkräften ist der Zentrieransatz zu nutzen.