text.skipToContent text.skipToNavigation
DE
Choose your Language

Gewindespindeln und Teller für Stellfüße

Stellfüße setzen sich aus zwei Komponenten zusammen: zum einen aus einer Gewindespindel und zum anderen aus einem Teller. Stellfüße haben den großen Vorteil, dass jede Gewindespindel mit jedem Teller kombiniert werden kann und sie dadurch je nach Einsatzgebiet individuell zusammengestellt werden können. Es ist darauf zu achten, dass die Gewindespindel unlösbar eingepresst wird. Anwendung finden Stellfüße im Maschinen- und Anlagenbau sowie in der Möbelindustrie, beispielsweise bei Bürostühlen.

Mit der Anti-Slip-Platte wird ein mögliches Verrutschen durch das Absorbieren der Vibrationen von vornerein vermieden.

norelem bietet Gewindespindeln sowie Teller für Stellfüße in verschiedenen Ausführungen an.