text.skipToContent text.skipToNavigation
.page-nlmNewsPage .teaser-list-item > a[target="_blank"] .teaser-image-container {display: flex; justify-content: center; height: 200px;} .page-nlmNewsPage .teaser-list-item > a[target="_blank"] .teaser-image {width: auto; object-fit: contain;}
body .yCmsComponent .norelem-component.slider-show-component .slider-show-container .next-button .arrow-container.left > .arrow {border-left: none;} body .yCmsComponent .norelem-component.slider-show-component .slider-show-container .prev-button .arrow-container.left > .arrow {border-left: none;} .yCmsComponent .norelem-component.slider-show-component .slider-show-container .next-button .arrow-container.left .right.arrow {webkit-transform: rotate(-45deg); transform: rotate(-45deg);} .yCmsComponent .norelem-component.slider-show-component .slider-show-container .prev-button .arrow-container.left .left.arrow {webkit-transform: rotate(135deg); transform: rotate(135deg);}
DE
Choose your Language

07820 B

Rastelemente, Form B mit Innenverzahnung

  • Flexible Befestigungsmöglichkeiten durch Kombination der Rastelemente
  • Definierte Position durch formschlüssige Verbindung
  • Kompakte Bauform
  • kleine Verstellwinkel (9° bzw. 7,5°)
Besonderheiten:
0 Treffer gefunden

Zeichnung

Beschreibung

Rastelemente werden verwendet, um zwei Bauteile in beliebigen Winkelpositionen formschlüssig miteinander zu verbinden. Die innenverzahnten Rastelemente (Form A-D) sind mit den außenverzahnten Rastelementen (Form E-H), je nach Anwendungsfall und Montagemöglichkeit, beliebig miteinander kombinierbar. Die Druckfeder unterstützt ein schnelles Umsetzen auf eine neue Winkelposition.
Werkstoff
Rastelement Stahl 1.0718 oder Edelstahl 1.4305.

Feder Edelstahl 1.4310.

Zylinderschrauben Stahl oder Edelstahl A 2.
Ausführung
Rastelement Stahl brüniert oder Edelstahl blank.
Feder blank.
Zylinderschrauben Stahl Festigkeitsklasse 8.8, geschwärzt oder Edelstahl A2-70, blank.
Bestellhinweis
Bei den innenverzahnten Rastelementen der Form A und B sind je 2 Zylinderschrauben mit Innensechskant M3x8 bzw. M5x10 im Lieferumfang enthalten.
Bei den außenverzahnten Rastelementen (Form E-H) ist je eine Druckfeder aus Edelstahl im Lieferumfang enthalten.
Hinweis
Zur Befestigung von Rastelementen der Form A oder B sind Zylinderschrauben nach DIN 7984 mit Innensechskant, niedriger Kopf zu verwenden.
Funktionen
Die Rastelemente verwendet man zur rotatorischen Verstellung von Bauteilen. Die Befestigungsmöglichkeiten können anwendungsbezogen zusammengestellt werden.
Zeichnungshinweis
1) ausgerastet
2) eingerastet