text.skipToContent text.skipToNavigation
.page-nlmNewsPage .teaser-list-item > a[target="_blank"] .teaser-image-container {display: flex; justify-content: center; height: 200px;} .page-nlmNewsPage .teaser-list-item > a[target="_blank"] .teaser-image {width: auto; object-fit: contain;}
body .yCmsComponent .norelem-component.slider-show-component .slider-show-container .next-button .arrow-container.left > .arrow {border-left: none;} body .yCmsComponent .norelem-component.slider-show-component .slider-show-container .prev-button .arrow-container.left > .arrow {border-left: none;} .yCmsComponent .norelem-component.slider-show-component .slider-show-container .next-button .arrow-container.left .right.arrow {webkit-transform: rotate(-45deg); transform: rotate(-45deg);} .yCmsComponent .norelem-component.slider-show-component .slider-show-container .prev-button .arrow-container.left .left.arrow {webkit-transform: rotate(135deg); transform: rotate(135deg);}
DE
Choose your Language

83455

Sicherheitsschalter magnetisch codiert

8 Treffer

Beschreibung

Werkstoff
Gehäuse Kunststoff, Thermoplast.
Ausführung
Wirkungsweise: Magnetisch, Reedkontakte.
Spannungsart: DC (Gleichspannung).
Einbauart: Quasibündig.
Schutzart: IP 67.
Bestellhinweis
Passend zum jeweiligen Sicherheitsschalter wird ein entsprechender Betätiger benötigt. Der Betätiger muss separat bestellt werden.
Hinweis
Magnetische Sicherheitsschalter für den Einsatz an Schutztüren, Schutzabdeckungen und Klappen. Ein Öffnen der Schutzeinrichtung führt automatisch zum sicheren Abschalten der Anlage.

Die Sicherheitsschalter arbeiten berührungslos über ein codiertes Magnetsystem. Die Elektronik befindet sich in einem vollständig vergossenen Gehäuse. Je nach Ausführung wird der Schaltzustand über eine LED angezeigt.

Zertifikate:
TÜV, cULus, EAC.

Erfüllte Normen:
ISO 13849-1, IEC 60947-5-3, BG-GS-ET-14.
Temperaturbereich
-25 °C bis +70 °C
Zeichnungshinweis
1) rechts
2) links