text.skipToContent text.skipToNavigation
.page-nlmNewsPage .teaser-list-item > a[target="_blank"] .teaser-image-container {display: flex; justify-content: center; height: 200px;} .page-nlmNewsPage .teaser-list-item > a[target="_blank"] .teaser-image {width: auto; object-fit: contain;}
body .yCmsComponent .norelem-component.slider-show-component .slider-show-container .next-button .arrow-container.left > .arrow {border-left: none;} body .yCmsComponent .norelem-component.slider-show-component .slider-show-container .prev-button .arrow-container.left > .arrow {border-left: none;} .yCmsComponent .norelem-component.slider-show-component .slider-show-container .next-button .arrow-container.left .right.arrow {webkit-transform: rotate(-45deg); transform: rotate(-45deg);} .yCmsComponent .norelem-component.slider-show-component .slider-show-container .prev-button .arrow-container.left .left.arrow {webkit-transform: rotate(135deg); transform: rotate(135deg);}
DE
Choose your Language

83450

Positionsschalter mechanisch Kunststoffgehäuse

Beschreibung

Die Positionsschalter dienen der Positionserfassung und Positionsüberwachung von beweglichen Teilen an Maschinen und Anlagen. Alle Positionsschalter verfügen über zwangsöffnende Öffnerkontakte gemäß IEC 60947-5-1.
Werkstoff
Gehäuse Kunststoff, glasfaserverstärkt.
Kontakte (elektrisch) Silber.
Druckbolzen Kunststoff (Antriebsform B nach EN 50047).
Hinweis
Kompletter Positionsschalter in kompakter Bauform. Das Kunststoffgehäuse ist mit einem klappbaren und unverlierbaren Gehäusedeckel ausgestattet. Der Deckel lässt sich mittels eines Schraubendrehers öffnen und werkzeuglos wieder schließen. Für die Leitungseinführung ist eine Öffnung M20x1,5 vorgesehen. Der Anschluss der Leitungen erfolgt über Schraubklemmen.

Der Positionsschalter ist mit einem Druckbolzen als Betätiger ausgestattet. Je nach Anfahrsituation kann dieser optional durch andere Betätiger ausgetauscht werden.

Zertifikate / Erfüllte Normen:
CE, cULus, CCC, EAC.
EN 60947-5-1, EN ISO 13849-1.
Technische Daten
Einbaulage: beliebig.
Gebrauchsdauer: 20 Jahre.
Lebensdauer mechanisch: 10.000.000 Schaltzyklen.

Öffnerkontakt zwangsöffnend: gemäß EN 60947-5-1.
Zwangsöffnungskraft: >40 N.

Bedingter Bemessungskurzschlussstrom nach EN 60947-5-1: 400 A.

Gebrauchskategorie nach IEC/EN60947-5-1:
AC15: 240 V / 3 A.
DC13: 24 V / 3 A.
Temperaturbereich
-30 °C bis +80 °C.