text.skipToContent text.skipToNavigation
DE
Choose your Language

06611-50

Klemmhebel Kunststoff mit Außengewinde, Stahlteile aus Edelstahl

  • 1(current)
  • 2
  • 3
364 Treffer
  • 1(current)
  • 2
  • 3

Beschreibung

Der Klemmhebel Kunststoff im ergonomischen Griffdesign bietet eine hochwertige, moderne Optik in Kombination mit einer sehr angenehmen Haptik.
Der Griffhebel besteht aus einem speziellen Hochleistungskunststoff und ist in vielen Standardfarben lieferbar.
Die Vorteile des Griffhebels sind eine hohe Steifigkeit und Festigkeit. Sein geringes Eigengewicht ist ideal für mobile Einsatzbereiche.
Der Klemmhebel bietet eine gute Chemikalien- und Korrosionsbeständigkeit, ist dampfsterilisierbar und heißwasserbeständig.
Werkstoff
Hochleistungsthermoplast, glasfaserverstärkt.

Stahlteile Edelstahl 1.4305.
Ausführung
Stahlteile blank.
Zeichnungshinweis
1) Kegelkuppe DIN EN ISO 4753
Betätigungsweise
Griffhebel ist mittels Zahnkranz im unbetätigten Zustand im Verzahnungseinsatz eingerastet, dadurch kann das Gewinde befestigt oder gelöst werden. Durch Anheben des Griffhebels kann dieser in der Position umgesetzt und per Federkraft wieder im Zahnkranz eingerastet werden.
Anwendung
Maschinen-, Geräte- u. Anlagenbau, Reha-Bereich, Medizintechnik, Lebensmittelverarbeitende Industrie.
Temperaturbereich
Dauergebrauchstemperatur max. 100 °C.
Kurzzeitige Gebrauchstemperatur max. 130 °C.
Vorteile
Gute Chemikalien- und Korrosionsbeständigkeit.
Dampfsterilisierbar (hydrolysebeständig) und für Heißwasseranwendungen geeignet.
Sieben Farbvarianten.
Weitere Außengewinde, Schraubenlängen sowie Sonderausführungen.
Maß "H1" auf Wunsch in anderen Längen gegen Aufpreis lieferbar.

Hochtemperaturkunststoff in schwarzgrau.
Dauergebrauchstemperatur nach IEC 216 max. 150 °C - 160 °C.
Kurzzeitige Gebrauchstemperatur max. 250 °C.
Hinweis
Bei L ≥ 60 mm beträgt die Gewindelänge 60 mm.