text.skipToContent text.skipToNavigation
.page-nlmNewsPage .teaser-list-item > a[target="_blank"] .teaser-image-container {display: flex; justify-content: center; height: 200px;} .page-nlmNewsPage .teaser-list-item > a[target="_blank"] .teaser-image {width: auto; object-fit: contain;}
body .yCmsComponent .norelem-component.slider-show-component .slider-show-container .next-button .arrow-container.left > .arrow {border-left: none;} body .yCmsComponent .norelem-component.slider-show-component .slider-show-container .prev-button .arrow-container.left > .arrow {border-left: none;} .yCmsComponent .norelem-component.slider-show-component .slider-show-container .next-button .arrow-container.left .right.arrow {webkit-transform: rotate(-45deg); transform: rotate(-45deg);} .yCmsComponent .norelem-component.slider-show-component .slider-show-container .prev-button .arrow-container.left .left.arrow {webkit-transform: rotate(135deg); transform: rotate(135deg);}
DE
Choose your Language

04451

Keilspanner mit Festbacke

Beschreibung

Die Keilspanner eignen sich durch ihr Funktionsprinzip für Mehrfachaufspannungen.
Durch die Keilflächen werden große Spannkräfte erreicht.
Diese Keilspanner werden in einer T-Nut zum Spannen eingesetzt.
Durch Eindrehen der Spannschraube bewegt sich das Spannsegment nach außen und drückt das Werkstück gegen die festen Anschlagbacken der Bearbeitungsvorrichtung.
Durch das eingearbeitete Langloch im Doppelkeil können die Keilspanner verschoben werden bzw. Toleranzen ausgleichen.
Verschiebeweg: M12 = ±1,0 mm.
Werkstoff
Doppelkeil und Spannsegmente Einsatzstahl.
Ausführung
Doppelkeil und Spannsegmente gehärtet, phosphatiert.
Hinweis
Mit den zwei Anschraubbohrungen auf den Spannflächen können noch zusätzlich Auflageleisten zur optimalen Einspanntiefe des Werkstücks montiert werden.
Unterseite ist Hartmetallbeschichtet. Dadurch wird der Reibwert erhöht.
Lieferumfang
Keilspanner.
Befestigungsschrauben.
Zeichnungshinweis
Form A: Spannflächen glatt
Form B: Spannflächen geriffelt
Form D: mit Bearbeitungszugabe
Form E: mit Spannpins